Widerrufs­formular


Bei Abschluss des Vertrages über die von Buchhorn Parcel Service GmbH zur Verfügung gestellte Online - Plattform steht dem Kunden ein Widerrufsrecht zu, sofern es sich um einen Verbraucher gem. § 13 BGB handelt. 1. Bei Bestehen eines Widerrufsrechts kann die abgegebene Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen werden. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (siehe oben 2.2), jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung der Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB und nicht vor Erfüllung der Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB durch GLS Germany. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: Buchhorn Parcel Service GmbH Geretsrieder Str. 28 84478 Waldkraiburg https://www.bps-germany.com info@bps-germany.com 2. Widerrufsfolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Kann der Versender die empfangene Leistung an GLS Germany ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss er GLS Germany insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass der Versender die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen muss. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für den Versender mit der Absendung seiner Widerrufserklärung, für GLS Germany mit deren Empfang. 3. Besonderer Hinweis: Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf ausdrücklichen Wunsch des Versenders vollständig erfüllt ist, bevor der Versender sein Widerrufsrecht ausgeübt hat.